Hewlett Packard
33000D


Absorptiver Pin-Modulator mit SMA-Buchsen, geeignet für den Frequenzbereich von 1 bis 4 GHz.
Max. 80 dB Isolation, 2 W max. Leistung.

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

English translation of German description:

The HP 33000 D is a Pin modulator of absorptive type for the frequency range of 1 to 4 GHz equipped with SMA(f) connectors. On/off ratio: 80 dB max.
Power: 2 W max. (avg., 100 W peak)

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Hewlett Packard 33000D

Maße/ Dimensions : 140mm (B/W) x 16mm (H/H) x 115mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 0,5 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   213,01 INKLUSIV MWST / 179,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: 0098246735 Hewlett Packard HP 33000D
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH



Hewlett Packard
33001C


Absorptiver Pin-Modulator mit SMA-Buchsen für den Frequenzbereich von 8 bis 18 GHz.
Max. 45 dB Isolation, 2 W max. Leistung.
Identisch mit HP p/n 5086-7064.
Abbildung ähnlich.

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

English translation of German description:

The HP 33001 C is a Pin modulator of absorptive type for the frequency range of 8 to 18 GHz is equipped with SMA(f) connectors.
On/off ratio: 45 dB max.
Power: 2 W max.
Picture shows similar pin modulator.
Identical with HP p/n 5086-7064.

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Hewlett Packard 33001C

Maße/ Dimensions : 94mm (B/W) x 61mm (H/H) x 16mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 0,18 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   65,45 INKLUSIV MWST / 55,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: 1273806364 Hewlett Packard HP 33001C
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH



Hewlett Packard
33008C


Absorptiver Pin-Modulator mit SMA-Buchsen für den Frequenzbereich von 3,7 bis 8,3 GHz.
Isolation: 45 dB

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

English translation of German description:

The HP 33008 C is a Pin modulator of absorptive type for the frequency range of 3.7 to 8.3 GHz is equipped with SMA(f) connectors.
45 dB isol. on/off ratio.

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Hewlett Packard 33008C

Maße/ Dimensions : 127mm (B/W) x 77mm (H/H) x 16mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 0,33 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   106,51 INKLUSIV MWST / 89,50 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: 0107647725 Hewlett Packard HP 33008C
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH



Hewlett Packard
33008D


Absorptiver Pin-Modulator mit SMA-Buchsen für den Frequenzbereich von 3,7 bis 8,3 GHz
Isolation: 80 dB.

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

English translation of German description:

The HP 33008 D Pin modulator of absorptive type for the frequency range of 3.7 to 8.3 GHz is equipped with SMA(f) connectors.
80 dB isol. on/off ratio

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Hewlett Packard 33008D

Maße/ Dimensions : 127mm (B/W) x 77mm (H/H) x 16mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 0,33 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   113,05 INKLUSIV MWST / 95,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: -1484356688 Hewlett Packard HP 33008D
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH

VersandkostenfreiISO

Hewlett Packard
53310A


Der HP 53310 A ist ein Modulationsebenen - Analysator.
  • Frequenzbereich: 10 Hz .... 200MHz (2,5 GHz optional),
    Kanal A von 10 Hz...200 MHz,
    Kanal B von 10 Hz...100 MHz sowie
    Kanal C (optional) von 50 MHz...2,5 GHz
Der HP 53310 A bietet leistungsfähige Funktionen zur Signalanalyse:

  • Zwei Zeitbasen: eine Haupt- und eine Fensterzeitbasis ermöglichen die Messwerterfassung bei gleichzeitiger Detail-Darstellung im Fenster.
  • Automatisch oder speziell getriggerte Betriebsart: es können automatische Triggerung, Flankentriggerung (ansteigende oder abfallende Flanke) oder die neuartige Messwerttriggerung (Frequenz- oder Zeitintervall) gewählt werden. Diese Messwerttriggerung macht externe Triggersignale überflüssig und spart somit Zeit und Kosten.
  • Histogramm oder Darstellung als Funktion der Zeit: die passende Darstellungsart ist frei wählbar.
  • Schnelle Histogramme: pro Datenaufnahme ist die Erfassung von bis zu 16 Millionen Messwerten möglich.
  • Automatisierte Messwerterfassung: durch automatische Skalier- und Analysefunktion werden alle Parameter automatisch eingestellt und eine Umrechnung somit überflüssig.
  • Automatische Einstellung: durch einen einzigen Tastendruck wird der HP 53310 A eingestellt. Diese Einstellung erfolgt automatisch durch die Auswertung des Eingangssignals.
  • Messungen auf Knopfdruck: Spitze-Spitze-Hub, Trägerfrequenz und Modulationsfrequenz werden schnell und einfach zur Bestimmung des Jitters und der Modulation gemessen. Mit der Abspeicher-/Rückruf-Funktion können bis zu 10 Messschritte zur schnellen Wiederholung abgespeichert bzw. rückgerufen werden.
  • Statistik auf Knopfdruck: Mittelwert, Standardabweichung und Wahrscheinlichkeitsfunktionen stehen dadurch vereinfacht zur schnellen Jitteranalyse zur Verfügung.
  • Menüsteuerung: Messwertparameter und Analysefunktionen lassen sich sogar bei gleichzeitiger Anzeige der Messdaten aufrufen.
  • Großflächige Anzeige: Die vergrößerte Bildschirmdarstellung gewährt eine übersichtliche Messdatendarstellung und vereinfacht die Messwertanalyse.


Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

Bitte fragen Sie nach den zusätzlichen Kosten für eine rückführbare ISO Kalibrierung.

English translation of German description:

The HP 53310 A Modulation Domain Analyzer is working within the
  • frequency range of 10 Hz to 200 MHz (2.5 GHz optional)
    Channel A range 10 Hz to 200 MHz,
    Channel B range 10 Hz to 100 MHz and
    Channel C (optional) range 50 MHz to 2.5 GHz.
The HP 53310 A offers powerful analyzer features:
  • Dual timebases: A main timebase and a window timebase allow data capture while viewing measurement details in the window.
  • Auto or triggered operation: Select auto, edge-triggering (rising or falling) or a new, unique feature: measurement value triggering (frequency or time-interval). Value triggering can eliminate the need for an expense of external sync signal generation. This can shorten project time and lower cost.
  • Display vs. time or histogram: Select the appropriate view.
  • Fast histograms: Up to 16 million measurements/acquisition.
  • Automated measurements: Autoscale selects appropriate setup parameters; built-in analysis functions eliminate calculations.
  • Automated setup: A single button can set up the HP 53310 A for measurement. Settings are selected by automatic signal evaluation.
  • Single-touch measurements: Peak to peak deviation, carrier frequency and modulation rate are easily and quickly measured for quantifying jitter and modulation. The Save / Recall function stores up to 10 measurement steps for fast repeat operations.
  • One-button statistics: Mean, standard deviation and probability functions are simplified for easy jitter analysis.
  • Softkey-driven menus: Measurement parameters and analysis functions are easily selected while measurement data is displayed.
  • Large display: The expanded screen displays measurement results clearly and aids analysis.


Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Please ask for the additional fee for a current and traceable ISO calibration.

Hewlett Packard 53310A

Maße/ Dimensions : 425mm (B/W) x 195mm (H/H) x 365mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 11 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   1041,25 INKLUSIV MWST / 875,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: 1252324147 Hewlett Packard HP 53310A
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH

VersandkostenfreiISO

Hewlett Packard
53310A Opt. 001


Der HP 53310 A ist ein Modulationsebenen - Analysator, Frequenzbereich 10 Hz .... 200 MHz
Kanal A von 10 Hz...200 MHz,
Kanal B von 10 Hz...100 MHz


Der HP 53310 A bietet leistungsfähige Funktionen zur Signalanalyse:

  • Zwei Zeitbasen: eine Haupt- und eine Fensterzeitbasis ermöglichen die Messwerterfassung bei gleichzeitiger Detail-Darstellung im Fenster.
  • Automatisch oder speziell getriggerte Betriebsart: es können automatische Triggerung, Flankentriggerung (ansteigende oder abfallende Flanke) oder die neuartige Messwerttriggerung (Frequenz- oder Zeitintervall) gewählt werden. Diese Messwerttriggerung macht externe Triggersignale überflüssig und spart somit Zeit und Kosten.
  • Histogramm oder Darstellung als Funktion der Zeit: die passende Darstellungsart ist frei wählbar.
  • Schnelle Histogramme: pro Datenaufnahme ist die Erfassung von bis zu 16 Millionen Messwerten möglich.
  • Automatisierte Messwerterfassung: durch automatische Skalier- und Analysefunktion werden alle Parameter automatisch eingestellt und eine Umrechnung somit überflüssig.
  • Automatische Einstellung: durch einen einzigen Tastendruck wird der HP 53310 A eingestellt. Diese Einstellung erfolgt automatisch durch die Auswertung des Eingangssignals.
  • Messungen auf Knopfdruck: Spitze-Spitze-Hub, Trägerfrequenz und Modulationsfrequenz werden schnell und einfach zur Bestimmung des Jitters und der Modulation gemessen. Mit der Abspeicher-/Rückruf-Funktion können bis zu 10 Messschritte zur schnellen Wiederholung abgespeichert bzw. rückgerufen werden.
  • Statistik auf Knopfdruck: Mittelwert, Standardabweichung und Wahrscheinlichkeitsfunktionen stehen dadurch vereinfacht zur schnellen Jitteranalyse zur Verfügung.
  • Menüsteuerung: Messwertparameter und Analysefunktionen lassen sich sogar bei gleichzeitiger Anzeige der Messdaten aufrufen.
  • Großflächige Anzeige: Die vergrößerte Bildschirmdarstellung gewährt eine übersichtliche Messdatendarstellung und vereinfacht die Messwertanalyse.


Ausgerüstet ist diese Version mit
Option 001: Extended Memory

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

Bitte fragen Sie nach den zusätzlichen Kosten für eine rückführbare ISO Kalibrierung.

English translation of German description:

The HP 53310 A Modulation Domain Analyzer is working within the frequency range of 10 Hz to 200 MHz,
Channel A range 10 Hz to 200 MHz,
Channel B range 10 Hz to 100 MHz

The HP 53310 A offers powerful analyzer features:
  • Dual timebases:< A main timebase and a window timebase allow data capture while viewing measurement details in the window.
  • Auto or triggered operation: Select auto, edge-triggering (rising or falling), or a new, unique feature: measurement value triggering (frequency or time-interval). Value triggering can eliminate the need for an expense of external sync signal generation. This can shorten project time and lower cost.
  • Display vs. time or histogram: Select the appropriate view.
  • Fast histograms: Up to 16 million measurements/acquisition.
  • Automated measurements: Autoscale selects appropriate setup parameters; built-in analysis functions eliminate calculations.
  • Automated setup: A single button can set up the HP 53310 A for measurement. Settings are selected by automatic signal evaluation.
  • Single-touch measurements: Peak to peak deviation, carrier frequency, and modulation rate are easily and quickly measured for quantifying jitter and modulation. The Save / Recall function stores up to 10 measurement steps for fast repeat operations.
  • One-button statistics: Mean, standard deviation, and probability functions are simplified for easy jitter analysis.
  • Softkey-driven menus: Measurement parameters and analysis functions are easily selected while measurement data is displayed.
  • Large display: The expanded screen displays measurement results clearly and aids analysis.


Equipped with
Option 001: Extended Memory

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Please ask for the additional fee for a current and traceable ISO calibration.

Hewlett Packard 53310A Opt. 001

Maße/ Dimensions : 425mm (B/W) x 195mm (H/H) x 365mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 11 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   1065,05 INKLUSIV MWST / 895,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: 0720704723 Hewlett Packard HP 53310A Opt. 001
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH

VersandkostenfreiISO

Hewlett Packard
53310A Opt. 001 + 031


Der HP 53310 A ist ein Modulationsebenen - Analysator.
  • Frequenzbereich 10 Hz .... 2,5 GHz
    Kanal A von 10 Hz...200 MHz
    Kanal B von 10 Hz...100 MHz
    Kanal C (optional) von 50 MHz...2,5 GHz
Der HP 53310 A bietet leistungsfähige Funktionen zur Signalanalyse:

  • Zwei Zeitbasen: eine Haupt- und eine Fensterzeitbasis ermöglichen die Messwerterfassung bei gleichzeitiger Detail-Darstellung im Fenster.
  • Automatisch oder speziell getriggerte Betriebsart: es können automatische Triggerung, Flankentriggerung (ansteigende oder abfallende Flanke) oder die Messwerttriggerung (Frequenz- oder Zeitintervall) gewählt werden.
    Diese Messwerttriggerung macht externe Triggersignale überflüssig und spart somit Zeit und Kosten.
  • Histogramm oder Darstellung als Funktion der Zeit: die passende Darstellungsart ist frei wählbar.
  • Schnelle Histogramme: pro Datenaufnahme ist die Erfassung von bis zu 16 Millionen Messwerten möglich.
  • Automatisierte Messwerterfassung: durch automatische Skalier- und Analysefunktion werden alle Parameter automatisch eingestellt und eine Umrechnung somit überflüssig.
  • Automatische Einstellung: durch einen einzigen Tastendruck wird der HP 53310 A eingestellt. Diese Einstellung erfolgt automatisch durch die Auswertung des Eingangssignals.
  • Messungen auf Knopfdruck: Spitze-Spitze-Hub, Trägerfrequenz und Modulationsfrequenz werden schnell und einfach zur Bestimmung des Jitters und der Modulation gemessen. Mit der Abspeicher-/Rückruf-Funktion können bis zu 10 Messschritte zur schnellen Wiederholung abgespeichert bzw. rückgerufen werden.
  • Statistik auf Knopfdruck: Mittelwert, Standardabweichung und Wahrscheinlichkeitsfunktionen stehen dadurch vereinfacht zur schnellen Jitteranalyse zur Verfügung.
  • Menüsteuerung: Messwertparameter und Analysefunktionen lassen sich sogar bei gleichzeitiger Anzeige der Messdaten aufrufen.
  • Großflächige Anzeige: Die vergrößerte Bildschirmdarstellung gewährt eine übersichtliche Messdatendarstellung und vereinfacht die Messwertanalyse.


Ausgerüstet ist diese Version mit:
Option 001: Erweiterter Speicher
Option 031: Digital RF Communication Channel C (157...2500 MHz I/O)

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

Bitte fragen Sie nach den zusätzlichen Kosten für eine rückführbare ISO Kalibrierung.

English translation of German description:

The HP 53310 A Modulation Domain Analyzer is working within the frequency range of 10 Hz to 2,5 GHz
Channel A range 10 Hz to 200 MHz,
Channel B range 10 Hz to 100 MHz and
Channel C (optional) range 50 MHz to 2,5 GHz

The HP 53310 A offers powerful analyzer features:
  • Dual timebases:< A main timebase and a window timebase allow data capture while viewing measurement details in the window.
  • Auto or triggered operation: Select auto, edge-triggering (rising or falling), or a new, unique feature: measurement value triggering (frequency or time-interval). Value triggering can eliminate the need for an expense of external sync signal generation. This can shorten project time and lower cost.
  • Display vs. time or histogram: Select the appropriate view.
  • Fast histograms: Up to 16 million measurements/acquisition.
  • Automated measurements: Autoscale selects appropriate setup parameters; built-in analysis functions eliminate calculations.
  • Automated setup: A single button can set up the HP 53310 A for measurement. Settings are selected by automatic signal evaluation.
  • Single-touch measurements: Peak to peak deviation, carrier frequency, and modulation rate are easily and quickly measured for quantifying jitter and modulation. The Save / Recall function stores up to 10 measurement steps for fast repeat operations.
  • One-button statistics: Mean, standard deviation, and probability functions are simplified for easy jitter analysis.
  • Softkey-driven menus: Measurement parameters and analysis functions are easily selected while measurement data is displayed.
  • Large display: The expanded screen displays measurement results clearly and aids analysis.


Equipped with
Option 001: Extended Memory
Option 031: Digital RF Communication Channel C (157 to 2500 MHz I/O)

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Please ask for the additional fee for a current and traceable ISO calibration.

Hewlett Packard 53310A Opt. 001 + 031

Maße/ Dimensions : 425mm (B/W) x 195mm (H/H) x 365mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 11 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   1660,05 INKLUSIV MWST / 1395,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: 1047028953 Hewlett Packard HP 53310A Opt. 001 + 031
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH

VersandkostenfreiISO

Hewlett Packard
53310A Opt. 010


Der HP 53310 A ist ein Modulationsebenen - Analysator, Frequenzbereich 10 Hz .... 200 MHz
Kanal A von 10 Hz...200 MHz,
Kanal B von 10 Hz...100 MHz

Der HP 53310 A bietet leistungsfähige Funktionen zur Signalanalyse:

  • Zwei Zeitbasen: eine Haupt- und eine Fensterzeitbasis ermöglichen die Messwerterfassung bei gleichzeitiger Detail-Darstellung im Fenster.
  • Automatisch oder speziell getriggerte Betriebsart: es können automatische Triggerung, Flankentriggerung (ansteigende oder abfallende Flanke) oder die neuartige Messwerttriggerung (Frequenz- oder Zeitintervall) gewählt werden. Diese Messwerttriggerung macht externe Triggersignale überflüssig und spart somit Zeit und Kosten.
  • Histogramm oder Darstellung als Funktion der Zeit: die passende Darstellungsart ist frei wählbar.
  • Schnelle Histogramme: pro Datenaufnahme ist die Erfassung von bis zu 16 Millionen Messwerten möglich.
  • Automatisierte Messwerterfassung: durch automatische Skalier- und Analysefunktion werden alle Parameter automatisch eingestellt und eine Umrechnung somit überflüssig.
  • Automatische Einstellung: durch einen einzigen Tastendruck wird der HP 53310 A eingestellt. Diese Einstellung erfolgt automatisch durch die Auswertung des Eingangssignals.
  • Messungen auf Knopfdruck: Spitze-Spitze-Hub, Trägerfrequenz und Modulationsfrequenz werden schnell und einfach zur Bestimmung des Jitters und der Modulation gemessen. Mit der Abspeicher-/Rückruf-Funktion können bis zu 10 Messschritte zur schnellen Wiederholung abgespeichert bzw. rückgerufen werden.
  • Statistik auf Knopfdruck: Mittelwert, Standardabweichung und Wahrscheinlichkeitsfunktionen stehen dadurch vereinfacht zur schnellen Jitteranalyse zur Verfügung.
  • Menüsteuerung: Messwertparameter und Analysefunktionen lassen sich sogar bei gleichzeitiger Anzeige der Messdaten aufrufen.
  • Großflächige Anzeige: Die vergrößerte Bildschirmdarstellung gewährt eine übersichtliche Messdatendarstellung und vereinfacht die Messwertanalyse.


Ausgerüstet ist diese Version mit
Option 010: Hochstabile Ofenzeitbasis

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

Bitte fragen Sie nach den zusätzlichen Kosten für eine rückführbare ISO Kalibrierung.

English translation of German description:

The HP 53310 A Modulation Domain Analyzer is working within the frequency range of 10 Hz to 200 MHz
Channel A range 10 Hz to 200 MHz,
Channel B range 10 Hz to 100 MHz

The HP 53310 A offers powerful analyzer features:
  • Dual timebases:< A main timebase and a window timebase allow data capture while viewing measurement details in the window.
  • Auto or triggered operation: Select auto, edge-triggering (rising or falling), or a new, unique feature: measurement value triggering (frequency or time-interval). Value triggering can eliminate the need for an expense of external sync signal generation. This can shorten project time and lower cost.
  • Display vs. time or histogram: Select the appropriate view.
  • Fast histograms: Up to 16 million measurements/acquisition.
  • Automated measurements: Autoscale selects appropriate setup parameters; built-in analysis functions eliminate calculations.
  • Automated setup: A single button can set up the HP 53310 A for measurement. Settings are selected by automatic signal evaluation.
  • Single-touch measurements: Peak to peak deviation, carrier frequency, and modulation rate are easily and quickly measured for quantifying jitter and modulation. The Save / Recall function stores up to 10 measurement steps for fast repeat operations.
  • One-button statistics: Mean, standard deviation, and probability functions are simplified for easy jitter analysis.
  • Softkey-driven menus: Measurement parameters and analysis functions are easily selected while measurement data is displayed.
  • Large display: The expanded screen displays measurement results clearly and aids analysis.


Equipped with
Option 010: High stability oven timebase

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Please ask for the additional fee for a current and traceable ISO calibration.

Hewlett Packard 53310A Opt. 010

Maße/ Dimensions : 425mm (B/W) x 195mm (H/H) x 365mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 11 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   1303,05 INKLUSIV MWST / 1095,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: -1250951026 Hewlett Packard HP 53310A Opt. 010
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH

VersandkostenfreiISO

Hewlett Packard
53310A Opt. 030


Der HP 53310 A ist ein Modulationsebenen - Analysator, Frequenzbereich 10 Hz .... 2,5 GHz
Kanal A von 10 Hz...200 MHz,
Kanal B von 10 Hz...100 MHz sowie
Kanal C von 50 MHz...2,5 GHz (Option 30)

Der HP 53310 A bietet leistungsfähige Funktionen zur Signalanalyse:

  • Zwei Zeitbasen: eine Haupt- und eine Fensterzeitbasis ermöglichen die Messwerterfassung bei gleichzeitiger Detail-Darstellung im Fenster.
  • Automatisch oder speziell getriggerte Betriebsart: es können automatische Triggerung, Flankentriggerung (ansteigende oder abfallende Flanke) oder die neuartige Messwerttriggerung (Frequenz- oder Zeitintervall) gewählt werden. Diese Messwerttriggerung macht externe Triggersignale überflüssig und spart somit Zeit und Kosten.
  • Histogramm oder Darstellung als Funktion der Zeit: die passende Darstellungsart ist frei wählbar.
  • Schnelle Histogramme: pro Datenaufnahme ist die Erfassung von bis zu 16 Millionen Messwerten möglich.
  • Automatisierte Messwerterfassung: durch automatische Skalier- und Analysefunktion werden alle Parameter automatisch eingestellt und eine Umrechnung somit überflüssig.
  • Automatische Einstellung: durch einen einzigen Tastendruck wird der HP 53310 A eingestellt. Diese Einstellung erfolgt automatisch durch die Auswertung des Eingangssignals.
  • Messungen auf Knopfdruck: Spitze-Spitze-Hub, Trägerfrequenz und Modulationsfrequenz werden schnell und einfach zur Bestimmung des Jitters und der Modulation gemessen. Mit der Abspeicher-/Rückruf-Funktion können bis zu 10 Messschritte zur schnellen Wiederholung abgespeichert bzw. rückgerufen werden.
  • Statistik auf Knopfdruck: Mittelwert, Standardabweichung und Wahrscheinlichkeitsfunktionen stehen dadurch vereinfacht zur schnellen Jitteranalyse zur Verfügung.
  • Menüsteuerung: Messwertparameter und Analysefunktionen lassen sich sogar bei gleichzeitiger Anzeige der Messdaten aufrufen.
  • Großflächige Anzeige: Die vergrößerte Bildschirmdarstellung gewährt eine übersichtliche Messdatendarstellung und vereinfacht die Messwertanalyse.


Ausgerüstet ist diese Version mit der
Option 030: 2.5 GHz C- Kanal
und einer 19-Zoll-Front für den Einbau des Gerätes in einen 19"-Schrank, um die rückwärtigen Ein- und Ausgänge sowie den Netzschalter nach vorne zu legen.
Siehe Abbildung.

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

Bitte fragen Sie nach den zusätzlichen Kosten für eine rückführbare ISO Kalibrierung.

English translation of German description:

The HP 53310 A Modulation Domain Analyzer is working within the frequency range of 10 Hz to 2.5 GHz
Channel A range 10 Hz to 200 MHz,
Channel B range 10 Hz to 100 MHz and
Channel C range 50 MHz to 2,5 GHz (Option 030)

The HP 53310 A offers powerful analyzer features:
  • Dual timebases:< A main timebase and a window timebase allow data capture while viewing measurement details in the window.
  • Auto or triggered operation: Select auto, edge-triggering (rising or falling), or a new, unique feature: measurement value triggering (frequency or time-interval). Value triggering can eliminate the need for an expense of external sync signal generation. This can shorten project time and lower cost.
  • Display vs. time or histogram: Select the appropriate view.
  • Fast histograms: Up to 16 million measurements/acquisition.
  • Automated measurements: Autoscale selects appropriate setup parameters; built-in analysis functions eliminate calculations.
  • Automated setup: A single button can set up the HP 53310 A for measurement. Settings are selected by automatic signal evaluation.
  • Single-touch measurements: Peak to peak deviation, carrier frequency, and modulation rate are easily and quickly measured for quantifying jitter and modulation. The Save / Recall function stores up to 10 measurement steps for fast repeat operations.
  • One-button statistics: Mean, standard deviation, and probability functions are simplified for easy jitter analysis.
  • Softkey-driven menus: Measurement parameters and analysis functions are easily selected while measurement data is displayed.
  • Large display: The expanded screen displays measurement results clearly and aids analysis.


Equipped with
Option 030: 2.5 GHz channel C
and a frontcover as shown in picture, which enables a total front sided operation of the instrument when built into a 19" rack.

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Please ask for the additional fee for a current and traceable ISO calibration.

Hewlett Packard 53310A Opt. 030

Maße/ Dimensions : 480mm (B/W) x 220mm (H/H) x 390mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 13,9 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   1541,05 INKLUSIV MWST / 1295,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: -0651122612 Hewlett Packard HP 53310A Opt. 030
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH

VersandkostenfreiISO

Hewlett Packard
53310A Opt. 031


Der HP 53310 A ist ein Modulationsebenen - Analysator, Frequenzbereich 10 Hz .... 2,5 GHz
Kanal A von 10 Hz...200 MHz,
Kanal B von 10 Hz...100 MHz sowie
Kanal C (optional) von 50 MHz...2,5 GHz

Der HP 53310 A bietet leistungsfähige Funktionen zur Signalanalyse:

  • Zwei Zeitbasen: eine Haupt- und eine Fensterzeitbasis ermöglichen die Messwerterfassung bei gleichzeitiger Detail-Darstellung im Fenster.
  • Automatisch oder speziell getriggerte Betriebsart: es können automatische Triggerung, Flankentriggerung (ansteigende oder abfallende Flanke) oder die neuartige Messwerttriggerung (Frequenz- oder Zeitintervall) gewählt werden. Diese Messwerttriggerung macht externe Triggersignale überflüssig und spart somit Zeit und Kosten.
  • Histogramm oder Darstellung als Funktion der Zeit: die passende Darstellungsart ist frei wählbar.
  • Schnelle Histogramme: pro Datenaufnahme ist die Erfassung von bis zu 16 Millionen Messwerten möglich.
  • Automatisierte Messwerterfassung: durch automatische Skalier- und Analysefunktion werden alle Parameter automatisch eingestellt und eine Umrechnung somit überflüssig.
  • Automatische Einstellung: durch einen einzigen Tastendruck wird der HP 53310 A eingestellt. Diese Einstellung erfolgt automatisch durch die Auswertung des Eingangssignals.
  • Messungen auf Knopfdruck: Spitze-Spitze-Hub, Trägerfrequenz und Modulationsfrequenz werden schnell und einfach zur Bestimmung des Jitters und der Modulation gemessen. Mit der Abspeicher-/Rückruf-Funktion können bis zu 10 Messschritte zur schnellen Wiederholung abgespeichert bzw. rückgerufen werden.
  • Statistik auf Knopfdruck: Mittelwert, Standardabweichung und Wahrscheinlichkeitsfunktionen stehen dadurch vereinfacht zur schnellen Jitteranalyse zur Verfügung.
  • Menüsteuerung: Messwertparameter und Analysefunktionen lassen sich sogar bei gleichzeitiger Anzeige der Messdaten aufrufen.
  • Großflächige Anzeige: Die vergrößerte Bildschirmdarstellung gewährt eine übersichtliche Messdatendarstellung und vereinfacht die Messwertanalyse.


Ausgerüstet ist diese Version mit
Option 031: Digital RF Communication Channel C (157...2500 MHz I/O)

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

Bitte fragen Sie nach den zusätzlichen Kosten für eine rückführbare ISO Kalibrierung.

English translation of German description:

The HP 53310 A Modulation Domain Analyzer works within the
  • frequency range of 10 Hz to 2,5 GHz :
    Channel A range 10 Hz to 200 MHz,
    Channel B range 10 Hz to 100 MHz and
    Channel C (optional) range 50 MHz to 2,5 GHz

The HP 53310 A offers powerful analyzer features:
  • Dual timebases:< A main timebase and a window timebase allow data capture while viewing measurement details in the window.
  • Auto or triggered operation: Select auto, edge-triggering (rising or falling), or a new, unique feature: measurement value triggering (frequency or time-interval). Value triggering can eliminate the need for an expense of external sync signal generation. This can shorten project time and lower cost.
  • Display vs. time or histogram: Select the appropriate view.
  • Fast histograms: Up to 16 million measurements/acquisition.
  • Automated measurements: Autoscale selects appropriate setup parameters; built-in analysis functions eliminate calculations.
  • Automated setup: A single button can set up the HP 53310 A for measurement. Settings are selected by automatic signal evaluation.
  • Single-touch measurements: Peak to peak deviation, carrier frequency, and modulation rate are easily and quickly measured for quantifying jitter and modulation. The Save / Recall function stores up to 10 measurement steps for fast repeat operations.
  • One-button statistics: Mean, standard deviation, and probability functions are simplified for easy jitter analysis.
  • Softkey-driven menus: Measurement parameters and analysis functions are easily selected while measurement data is displayed.
  • Large display: The expanded screen displays measurement results clearly and aids analysis.


Equipped with
Option 031: Digital RF Communication Channel C (157 to 2500 MHz I/O)

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.

Please ask for the additional fee for a current and traceable ISO calibration.

Hewlett Packard 53310A Opt. 031

Maße/ Dimensions : 425mm (B/W) x 195mm (H/H) x 365mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 11 kg
Info

Geprüft / Fully tested:   1541,05 INKLUSIV MWST / 1295,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty



Ref. #: -0818750429 Hewlett Packard HP 53310A Opt. 031
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH

                                       
Seite / Page 1 (3)                                          weiter / more >>