VersandkostenfreiISO



Optical Metrology; Glass fiber
Optische Messgeräte, Glasfasertechnik

Cyber Optics
LSM Large 220



Das "LSM Large 220" (*) ist ein laserbasiertes, kontaktloses Videomikroskop, beim Vorbesitzer als Lötpasten - Inspektionssystem genutzt.
* LSM = Laser Section Microscope
Selbstverständlich ist es auch zur Untersuchung anderer Strukturen geeignet.

Funktionsprinzip
Eine Kamera mit Makroobjektiv und eingebauter Lichtquelle stellt ein etwa 120-fach vergrößertes, farbiges Bild des Messobjekts auf einem Videomonitor dar. Dieses Bild kann in der Schärfeebene durch eingeblendete Cursormarken optisch vermessen werden. Zusätzlich bildet ein roter Linienlaser durch Schräglichtprojektion das Höhenprofil des Untersuchungsgegenstandes in die Betrachtungsebene ab. Dieser Höhenverlauf wird dadurch ebenfalls messbar. Beide Lichtquellen sind in ihrer Intensität unabhängig voneinander stufenlos einstellbar und können so den Erfordernissen der Messung angepasst werden. Die erzielten Messwerte können unmittelbar am Bildschirm abgelesen oder über die serielle Schnittstelle ausgegeben werden. Dabei ist eine Mittelwertbildung über bis zu 99 Einzelmessungen möglich.

Komponenten
  • Videokamera Panasonic WV-CL322 mit Objektiv, Beleuchtung und Schrägprojektionsvorsatz
  • Videocontroller mit Anschlüssen für Videomonitor, Bedieneinheit und Datenausgabe
  • Bedieneinheit mit Stellrädern zur Cusoreinstellung und Menünavigation. Schalter und Taster für
    Achsenwahl, Befehlsgabe und Datenausgabe
  • Videomonitor JVC TM-1700PN mit etwa 41 cm Bildschirmdiagonale


Aufbau
Tisch 660 mm x 915 mm x 50 mm, Auflage 30 mm starke Arbeitsplatte mit abgerundeter Vorderkante 600 mm x 908 mm. Kameratragarm mit 410 mm effektiver Ausladung. Kameraschlitten über 2"-Mikrometerschraube höhenverstellbar. Verfahrweg ca. 51 mm. Controllertragarm mit 120 mm Freiraum über der Arbeitsplatte.

Technische Daten
Längenmessung: 0-1736 µm, Auflösung 1 µm oder 0-68.2 mil, Auflösung 0.1 mil.
Höhenmessung: 0-641 µm, Auflösung 1 µm oder 0-26.2 mil, Auflösung 0.1 mil.
Die Skalenendwerte hängen von der aktuellen Kalibrierung ab. Die Angaben sind somit als typische Werte zu verstehen.
Freiraum über der Schärfeebene ca. 12 mm. Maximalhöhe der Schärfeebene über der Arbeitsplattenoberfläche ca. 46 mm.

Maße (BHT) 915 x 630 x 760 mm³
Gesamtmasse 63 kg
Eine passende Kaltlichtquelle mit Doppel-Schwanenhals finden Sie getrennt gelistet unter der Modellbezeichnung KL150B (von Schott).

Bitte fragen Sie nach den zusätzlichen Kosten für eine rückführbare ISO Kalibrierung.

Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

English translation of German description:
The "LSM Large 220" (*) is a non-contact laser based machine, an off-line Video Microscope, formerly used as a solder paste inspection system, measuring the wet solder paste immediately after printing.
The CyberOptics® LSM allows your company to start monitoring your printing process within hours
of receiving it. Operators are easily trained to take paste height and width measurements on various
types of solder pads. This system utilizes a single laser stripe and triangulation technology to
calculate the measurements.
*: LSM = Laser Section Microscope
Please find a matching cold light source with twin gooseneck as model KL150B (made by Schott) in our database.

Please ask for the additional fee for a current and traceable ISO calibration.

Please find an enlarged image here.


Cyber Optics LSM Large 220

Maße/ Dimensions : 915mm (B/W) x 0mm (H/H) x 660mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 63 kg



Geprüft / Fully tested:   3510,50 INKLUSIV MWST / 2950,00 NETTO
Gewährleistung: 1 Jahr
One Year Warranty


Ref. #: 1332340265 Cyber Optics LSM Large 220
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH