RS232Versandkostenfrei



Plotters, Printers
Schreiber, Drucker

CAB
Hermes 4F



Der Etiketten-Drucker Typ 4F von Hermes (CAB Produkttechnik) war bis vor kurzem noch in Produktionsanlagen im Einsatz. Dieser Thermo-Transfer-Drucker wurde speziell für automatisiertes Etikettieren entwickelt.
Er druckt sowohl Barcodes als auch Grafik schnell und sehr gut lesbar auf Etiketten mit folgenden Abmessungen/ Materialien:
  • Thermopapier, Normalpapier, Plastikfolien, PE, PP, PVC, Polyamid
  • Klebeetiketten: 60....160 g/m˛
  • Materialbreite: 120 mm (4,7 inch)
  • Etikettenbreite: 10....116 mm (0,4....4,5 inch)
  • Etikettenlänge: 5....546 mm (0,2....21,5 inch)
  • Die Textausgabe ist individuell programmierbar
  • PCMCIA-Steckplatz: für PC-Card 512 KByte, 2 MByte, 4 Mbyte ( Karten nicht im Lieferumfang)

Das im Datenblatt beschriebene Kontroll-Display ist bei den hier angebotenen Geräten nicht eingebaut.
Der Hermes F4 arbeitet mit 230 V Versorgungsspannung und ist mit folgenden Schnittstellen ausgerüstet:
  • 3 x serielle Schnittstellen: RS-232, RS-422, RS-485 (1200-57600 Baud), die über eine gemeinsame 25-polige Interfacebuchse verfügen. Die Kopplung an einen PC kann für die meisten Anwendungsfälle über die RS-232-Schnittstelle erfolgen. Sollte Ihr PC mehr als 15m vom Drucker entfernt stehen, empfehlen wir die Benutzung der RS-422-Schnittstelle. Die RS-485-Schnittstelle ist für den Einsatz des Hermes in Netzwerkanwendungen vorgesehen.
  • 1 x parallele (Centronics-) Schnittstelle, die eine schnellere Datenübertragung als die seriellen Schnittstellen ermöglicht. Die Centronics-Schnittstelle sollte besonders für solche Anwendungen
    benutzt werden, bei denen viele ladbare Schriften bzw. komplexe Grafiken gedruckt werden sollen.
    Die Centronics-Schnittstelle besitzt eine 36-polige Interfacebuchse.
  • 1 x Peripherieanschluss für die Kopplung eines Nicht-cab-Etikettierers und zur Übergabe von Statusmeldungen der Vorwarnsensoren über eine 15-polige SUB-D Buchse an der Rückseite
  • 1 x SPI-Schnittstelle für den Anschluss von cab-Etikettierern

DIE GERÄTE WERDEN VON DER HERSTELLER - VERTRETUNG ÜBERHOLT, die Kosten sind im Preis inbegriffen!

Ein Datenblatt zu diesem Artikel finden Sie hier.
Eine vergrößerte Abbildung befindet sich hier.

English translation of German description:
The Labelprinter model F4 made by Hermes (CAB Produkttechnik) is a Thermo Transfer Printer designed especially for automated labeling in an industrial environment.
The Hermes F4 prints barcodes as well as graphics quickly, brilliant and tidy onto labels with the following specifications:
  • Thermal paper, normal paper, plastic foil, PE, PP, PVC, polyamide
  • Adhesive labels: 60....160 g/m˛
  • Material width: 120 mm (4.7 inch)
  • Label width: 10....116 mm (0.4....4.5 inch)
  • Label length: 5....546 mm (0.2....21.5 inch)
  • The printer output is individually programmable
  • PCMCIA slot : for PC-card 512 KByte, 2 MByte, 4 Mbyte (Cards are not included!)

The control display mentioned in the data sheet is not built in.
Interfaces:
  • 3 x serial : RS-232, RS-422, RS-485 (1200-57600 Baud)
  • 1 x parallel : Centronics
  • 1 x interface for coupling with not-cab-label printers and for transmitting of status messages of the warning sensors
  • 1 x SPI interface for he connection with cab label printers


For operation with 230 V mains.

REFURBISHED by the MANUFACTURER´S REPRESENTATIVE

Please find a corresponding data sheet here.
Please find an enlarged image here.


CAB Hermes 4F

Maße/ Dimensions : 420mm (B/W) x 440mm (H/H) x 275mm (T/D)
Gewicht/ Weight: 24,5 kg



Grundgeprüft / Basically tested:   1963,50 INKLUSIV MWST / 1650,00 NETTO (appr. US$ .-)


Ref. #: 1229001990 CAB Hermes 4F
© by Helmut Singer Elektronik Vertriebs GmbH